Willkommen beim MEC Seehausen

 

Bitte vormerken:
Die Kleinbahnen der Altmark im Modell

 

Eine Ausstellung im Rahmen der 1000-Jahr-Feier der Stadt Stendal

vom 15. bis 17. Juli 2022


Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen Modellbahnanlagen, die altmärkische Kleinbahnstrecken zeigen, die vor einem Jahrhundert die landwirtschaftlich geprägte Gegend erschlossen.
Reger Zugverkehr auf einem dichten Streckennetz verband damals die Städte und Dörfer der Region.
Sie waren die Lebensader für den Personen- und Güterverkehr in der Altmark.
Die in Stendal aufeinandertreffenden Hauptstrecken nach Magdeburg - Schwerin, Bremen/Hamburg/Hannover - Berlin sorgten für die Anbindung an den Eisenbahn-Fernverkehr.
Vereinsanlagen und private Heimanlagen lassen die Blütezeit altmärkischer Kleinbahnen wieder im Modell aufleben.


Schon jetzt ist sicher: Der Besucher wird nach Tunnel und Viadukten auf den Anlagen vergeblich suchen, die Modelle der DB ICE-Flotte werden in der Vitrine bleiben.
Unser Verein wird sich mit den TT-Anlagen „Badel“, „Apfelbahn“ und der N-Anlage „Bf. Werben“ an der Ausstellung beteiligen.


Wir freuen uns auf viele interessierte Besucher.